14./15.7.2012: Sri Chinmoy 12-Stunden-Lauf

Annett gl√ľcklich und stolz auf Platz 1 und Silke auf Platz 3

Beim Sri Chinmoy 12-Stunden-Lauf am vergangenen Wochenende in Berlin-Weißensee war das LG Nord Ultrateam wieder stark vertreten.

Mit dabei waren Anett Bahlcke und Silke Stutzke.

Beide haben diesen Termin aus unterschiedlichen Gr√ľnden genutzt:

Anett, die ab nächsten Sonnabend beim 5. Baltic-Run eine Woche lang als bewährte Physiotherapeutin im Einsatz ist, wollte allen vorher noch einmal zeigen, dass sie nicht nur mit ihren Händen kräftig und ausdauernd zugreifen kann, sondern dass sie momentan auch läuferisch "ein Pfund" drauf hat.

Sie gewann die 12h souverän mit der phantastischen Leistung von 120 km, was sie auf Platz 1 in der Deutsche Bestenliste gebracht hat.

Link zur Bestenliste.

 

Herzlichen Gl√ľckwunsch!!

 

Und Silke nutzte diesen Lauf, um die letzte große Distanz vor dem Baltic-Run zu absolvieren. Mit 96 km und Platz 3 war das mehr als ein "lockerer Trainingslauf".

Auch Gl√ľckwunsch an Silke!!

 

LR